Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails
Oberärztin Dr. med. Carolin Orlitsch

Spezialistin für die Behandlung von Enddarmerkrankungen

Oberärztin Dr. Carolin Orlitsch hat die Zusatzqualifikation "Proktologin" erworben

Unsere Oberärztin Dr. med. Carolin Orlitsch darf sich nach einer Prüfung vor der Landesärztekammer jetzt auch Proktologin nennen. Mit dieser Zusatzbezeichnung weist sie sich als Spezialistin für die Behandlung von Erkrankungen des Enddarms aus.

Dr. Carolin Orlitsch kam erstmals 2004 als Assistenzärztin an die Maria-Theresia-Klinik. Nach weiteren Ausbildungsstationen und der Beendigung ihrer Facharztausbildung (Chirurgin mit dem Schwerpunkt Viszeralchirurgie) kehrte sie 2011 in die Maria-Theresia-Klinik zurück und ist seitdem Oberärztin.

zurück