Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails

Schwester Rosa Maria Dick ist neue Generaloberin

Generalkapitel der Barmherzigen Schwestern wählte sie zur Nachfolgerin von Schwester M. Theodolinde Mehltretter.

Das Generalkapitel der Barmherzigen Schwestern hat heute, am 7. Oktober 2016, Schwester Rosa Maria Dick zur neuen Generaloberin der Barmherzigen Schwestern gewählt. Sie ist Nachfolgerin von Schwester M. Theodolinde Mehltretter, die dieses Amt 12 Jahre lang ausübte.

In der Trägerschaft der Barmherzigen Schwestern befinden sich u.a. zwei Kliniken, sechs Alten- und Pflegeheime und die Berufsfachschule für Krankenpflege Maria Regina. Zur Ordensgemeinschaft gehören auch die Adelholzener Alpenquellen.

zurück