Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails

F.A.Z.-Institut: Barmherzige Schwestern stehen für "Ausgezeichnete Kundenzufriedenheit"

"Kunden" sind Patienten in den Kliniken und Bewohner in den Alten- und Pflegeheimen.

 

Die Barmherzigen Schwestern stehen mit ihren Häusern und Einrichtungen für eine „ausgezeichnete Kundenzufriedenheit“. Zu dieser Wertung kommen das F.A.Z.-Institut (ein Unternehmen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung) und das IMWF Institut für Management- und Wirtschaftsforschung. Über alle Branchen hinweg wurden mehr als 5400 Unternehmen auf Kundenzufriedenheit getestet. „Kunden“, das sind bei den Barmherzigen Schwestern vor allem die Patienten in den Krankenhäusern und die Bewohner in den Alten- und Pflegeheimen mit ihren Angehörigen. Die Kongregation der Barmherzigen Schwestern ist in der Rangliste der Sozial- und Gesundheitsunternehmen unter den zehn besten gelistet.

Für die Studie „Ausgezeichnete Kundenzufriedenheit“ wurden im Internet 26 Millionen Aussagen zu den untersuchten Firmen aus dem Zeitraum von Juli 2019 bis Juni 2020 analysiert. Die Studie fußt somit auf einer außerordentlich breiten Basis an Kundenwertungen.

zurück