Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails
Generaloberin Sr. Rosa Maria und Sr. Adelinde, die Prof. Tomas F. Hoffmann vor 23 Jahren eingestellt hat, verabschiedeten den Chirurgen mit einer Tonfigur des Apostels Thomas.
Der FC Bayern, dessen Spieler Prof. Hoffmann immer wieder operierte, ließ ihm über seine Familie ein "Professore"-Trikot zukommen.
Auch seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verabschiedeten sich vom "Chef"
Abschiedsgeschenk der Mitarbeiter: ein Lieblingsplatz zum Ausruhen
Außer Prof. Hoffmann ging auch Leitender Oberarzt Dr. Wolfgang Estaller in den Ruhestand. Auch er war 23 Jahre in unserer Klinik tätig. Hier mit Oberärztin Dr. Carolin Orlitsch
Mit dabei beim Abschiedsfest: die Barmherzigen Schwestern der Maria-Theresia-Klinik

Der "Professore" geht in Ruhestand

Prof. Dr. Dr. Tomas F. Hoffmann war 23 Jahre lang Chirurgischer Chefarzt und Ärztlicher Direktor unserer Klinik.

Zum 31. August 2020 geht in unserer Klinik eine Ära zu Ende. Unser Chirurgischer Chefarzt und Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Dr. Tomas F. Hoffmann geht nach 23 Dienstjahren in den Ruhestand. In dieser Zeit hat er unser Krankenhaus geprägt und sich mit großer Leidenschaft für seine Patienten eingesetzt. Der Abschied fiel allen schwer: seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den Barmherzigen Schwestern, den Kolleginnen und Kollegen, mit denen er Jahrzehnte zusammenarbeitete. Auch viele Patienten werden ihn vermissen.

Wir wünschen dem "Professore" alles Gute für seinen neuen Lebensabschnitt!

zurück