Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails

Wieder voller Betrieb auf Station 1

Urlaubszeit wurde für Renovierungsarbeiten genutzt

Nach mehrwöchigen Renovierungsarbeiten ist seit 10. September 2018 wieder unsere Station 1 geöffnet und es herrscht somit wieder voller Betrieb in der Maria-Theresia-Klinik.

In der Urlaubszeit hatten hier die Handwerker das Sagen. Unter anderem wurden die Parkettböden abgeschliffen und Wände frisch gestrichen.

Unser Bild zeigt einige der Mitarbeiterinnen am Tag der Wiedereröffnung beim Schwesternstützpunkt. Mit auf dem Bild: Pflegedienstleiter Josef Kramhöller.

zurück