Maria-Theresia-Klinik: Pflege und Stationen

Pflege und Stationen

In den Mit­tel­punkt un­se­rer Pfle­ge stel­len wir Ihre per­sön­li­chen und krank­heits­be­ding­ten Be­dürf­nis­se. Wir haben den An­spruch eines sorg­sa­men mit­mensch­li­chen Um­gangs mit un­se­ren Pa­ti­en­ten und in un­se­rer Zu­sam­men­ar­beit. Denn wir sind uns be­wusst: Eine gute At­mo­sphä­re er­leich­tert eine gute Pfle­ge und för­dert die Hei­lung.

Die Mit­ar­bei­ter des Pfle­ge­diens­tes – so­wohl Or­dens­schwes­tern als auch welt­li­che Kran­ken­schwes­tern und Kran­ken­pfle­ger – sor­gen für Sie. Dafür ste­hen uns in allen Ab­tei­lun­gen mo­derns­te Hilfs­mit­tel für Pfle­ge, Über­wa­chung und Or­ga­ni­sa­ti­on zur Ver­fü­gung.

Re­gel­mä­ßi­ge Qua­li­täts­zir­kel und in­ner­be­trieb­li­che Fort­bil­dun­gen si­chern uns einen ak­tu­el­len Stand der Pfle­ge in Theo­rie und Pra­xis.

Pfle­ge­dienst­lei­tung
Josef Kram­höl­ler
Tel. 089/7207-126

Josef Kramhöller