Maria-Theresia-Klinik: Newsdetails

TK-Patientenbefragung ergibt: Pflegekräfte und Ärzte der Maria-Theresia-Klinik nehmen sich Zeit für Patienten

Ergebnisse der Patientenbefragung jetzt im TK-Klinikführer

Ende April hatte die Techniker Krankenkasse (TK) das Ergebnis ihrer jüngsten Patientenbefragung veröffentlicht. 20.000 Versicherte in Bayern waren befragt worden; 179 bayerische Krankenhäuser kamen in die Wertung. Mit größerem Abstand (96,2 Prozent Zufriedenheit) landete die Maria-Theresia-Klinik unter allen Münchner Krankenhäusern auf Platz ein. Die Ergebnisse der Patientenbefragung sind jetzt auch im TK-Klinikführer berücksichtigt.

Die TK benennt folgende Stärken der Maria-Theresia-Klinik:

  • Organisation der Aufnahme
  • Verständliche Erklärung über einzunehmende Medikamente
  • Zeit, die sich die Ärzte für die Patienten nehmen
  • Betreuung durch die Pflegekräfte
  • Informationsstand der Ärzte über die Erkrankung des Patienten
  • Verständliche Erklärungen durch die Pflegekräfte
  • Verständliche Erklärungen durch die Ärzte
  • Medizinische Leistung der Ärzte
  • Zeit, die sich die Pflegekräfte für die Patienten nehmen

zurück