Maria-Theresia-Klinik: Tumorkonferenz

Tumorkonferenz

Für jeden Patienten des Darmzentrum wird mindestens einmal, häufig sogar mehrmals, eine Tumorkonferenz abgehalten. Hierbei kommen alle Fachleute des Darmzentrums zusammen und besprechen sorgfältig und ausführlich das richtige Vorgehen bei Diagnose und Therapie des Patienten.

Die Tumorkonferenz im Darmzentrum der Maria-Theresia Klinik findet jeden Mittwoch um 7.30 Uhr statt.

Haus- und Fachärzte können ihre Patienten ebenfalls in der Tumorkonferenz vorstellen. Es gibt zwei Möglichkeiten für eine Vorstellung: Der Arzt nimmt persönlich an der Konferenz teil oder er übergibt die Vorstellung an die Ärzte des Darmzentrums. In beiden Fällen ist das Vorgehen wie folgt:

1) Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit dem Sekretariat des Darmzentrums unter der Telefonnummer 089/7207-325 und sprechen Termin und Art der Vorstellung ab.

2) Bitte informieren Sie ihren Patienten über die Vorstellung seiner Daten in der Tumorkonferenz und vergewissern Sie sich, dass er mit der Vorstellung einverstanden ist.

3) Bitte drucken Sie das Anmeldeformular (PDF-Dokument) aus und faxen dieses unter der Faxnummer 089/7207-326 an das Büro des Darmzentrums.

Der Vorschlag der Tumorkonferenz wird Ihnen schriftlich zugestellt.